Breaking News

Liebesgedichte

Juni, 2017

  • 28 Juni

    Liebesgedichte 37#

    Es rinnen heiße Tropfen Die Wange stets herab, Laß ab, laß ab zu klopfen, Laß ab, mein Herz, laß ab! 0

  • 28 Juni

    Liebesgedichte 36#

    Die Liebe hat gelogen, Die Sorge lastet schwer, Betrogen, ach, betrogen Hat alles mich umher! 0

  • 28 Juni

    Liebesgedichte 35#

    Seit ich ihn gesehen, glaub‘ ich blind zu sein; wo ich hin nur blicke, seh‘ ich ihn allein. Wie im wache Traume schwebt sein Bild mir vor taucht aus tiefstem Dunkel heller nur empor. 0

  • 28 Juni

    Liebesgedichte 34#

    Sonst ist licht- und farblos alles um mich her, nach der Schwestern Spiele nicht begehr‘ ich mehr. Möchte lieber weinen still im Kämmerlein; seit ich ihn gesehen, glaub‘ ich blind zu sein. 0

  • 28 Juni

    Liebesgedichte 33#

    Du meine Seele, du mein Herz, du meine Wonne, o du mein Schmerz, du meine Welt, in der ich lebe, mein Himmel du, darin ich schwebe, o du mein Grab, in das hinab ich ewig meinen Kummer gab! Du bist die Ruh‘, du bist der Frieden, du bist der Himmel, mir beschieden. Daß du mich liebst, macht mich mir wert, …

  • 28 Juni

    Liebesgedichte 32#

    Die Liebe hemmet nichts; sie kennt noch Tür und Riegel und dringt durch alles sich; sie ist ohn Anbeginn, schlug ewig ihre Flügel und schlägt sie ewiglich. 0

  • 28 Juni

    Liebesgedichte 31#

    Wenn sanft du mir im Arme schliefst, ich deinen Atem hören konnte, im Traum du meinen Namen riefst, um deinen Mund ein Lächeln sonnte – Glückes genug. Und wenn nach heißem, ernstem Tag du mir verscheuchtest schwere Sorgen, wenn ich an deinem Herzen lag und nicht mehr dachte an Morgen – Glückes genug. 0

  • 19 Juni

    Liebesgedichte 30#

    In jenem schönen Garten will ich meine Liebste sehn kann es kaum erwarten mit ihr im Blütenmeer zu stehn Am Rosenstrauch bekunden als Rose blüht mein Sinn hat mich dann Glück gefunden zu ihrer Liebesmitte ziehn Mein Flüstern soll sie trinken berauscht mich süß ihr Kuss in meine Arme sinken damit ich nicht verblühen muss. +7

  • 19 Juni

    Liebesgedichte 29#

    Morgenlicht wirft Sehnsuchtsblick Tau auf Herz und Lippen Sonnenstrahl streift Liebesglück zwischen Meer und Klippen Warme Wellen tragen Lust in geliebte Hände suche was du finden musst Liebe ohne Ende +5

  • 19 Juni

    Liebesgedichte 28#

    Wenn Flüsse aufwärts fließen, wenn Hasen Jäger schießen, wenn Mäuse Katzen fressen, erst dann werd‘ ich dich vergessen. +3